DRC - Datenbank, Ausgabe am 13.08.2020 10:27

Name Jule von den Rheurdter Kuhlen
ZB-Nr. 1217082
gew. am 31.3.2012
Geschlecht Hündin
Eltern An Indiana Jones of Nature's Garden X 
Hanka von den Rheurdter Kuhlen
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
Nachkommen Nachkommen-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 28.08.17
Befunde prcd-PRA: über Erbgang frei, CNM: über Erbgang frei, EIC: Träger, SD2: betroffen, HNPK: frei, sonstige Befunde: DNA-Farbtest:Typ Ee
ZZL vom 27.09.17
Auflagen Deckpartner muss EIC- und SD2-Test:frei haben
Titel/Prüfungen WT, APD O(LCD), JP/R, BLP, Langschl.(800/1200m) GC'18 div.Workingtests(F)
Besitzer Annemarie Heuvel
Drießen 6
47495 Rheinberg
Tel. 02844/9039729
E-Mail annemarie-heuvel@t-online.de
Homepage http:://www.kraehenhuette-labrador.de
 
Züchter Daga Mügge
Hinweis TAUGL. F. SP. JAGDL. LZ
Farbe schwarz
Risthöhe 52 cm
Formwert sg
3 Jahre alte schwarze Hündin, etwas niedriger auf den Läufen stehend, Fang im Verhältnis zum Schädel eher etwas kurz, kräftiger Hals, gute Brustbreite und -tiefe, schöne Otterrute, gut getragen, gut gewinkelte Vorhand, der Oberarm dürfte etwas länger sein, flüssiges Gangwerk, verhält sich z.T. freundlich, z.T. etwas zurückhaltend.

Richter: Niehof-Oellers
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die 15 Monate alte Labrador Hündin zeigt sich ausgeglichen in Temperament und Bewegungsverhalten. Sie spielt gern, schmust noch lieber.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Sie ist ausgeprägt ausdauernd und aufmerksam, insbesondere der Witterung gegenüber, dabei zum größten Teil unerschrocken.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Sie apportiert freudig, zeigt ausgeprägt Beute- und Trageverhalten und trägt gern zu. Spürverhalten ist ausgeprägt zu sehen.

Unterordnung und Bindung:
Sie ist ausgeprägt unterordnungsbereit, auch Fremden gegenüber, hat eine vertrauensvolle Bindung. Sie ist jederzeit bereit, mit Menschen zusammenzuarbeiten.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Menschen gegenüber ist sie sicher, zeigt häufig aktive Demut und geniesst den Körperkontakt. In den einengenden Situationen ordnet sie sich voller Vertrauen unter.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Den Parcours durchläuft sie interessiert und selbständig.

Schussfestigkeit:
Sie ist schussfest.

Bemerkungen:
Eine sanfte, ausgeglichene Hündin, sehr unterordnungsbereit, die den Test aufmerksam und sicher durchläuft.

Richter: Lamm
Bemerkungen aus spezieller jagdl. Leistungszucht