DRC - Datenbank, Ausgabe am 27.05.2022 09:17

Name Fräulein Frida vom Heveser Hoff
ZB-Nr. 1116632
gew. am 13.9.2011
Geschlecht Hündin
Eltern Fernflight Lotus of Hatchfield X 
Distel vom Heveser Hoff
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Befunde prcd-PRA: über Erbgang frei, CNM: über Erbgang frei
Zahnstatus oB
Titel/Prüfungen WT, APD O, JP/R, div.Workingtests(O)
Besitzer    
Züchter Marlen Meier
Farbe gelb
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die 12 Monate alte Labrador Hündin ist sehr temperamentvoll. Sie spielt gerne mit ihrer Führerin.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Sie ist sehr ausdauernd, mehr oder weniger unerschrocken, bringt Umwelt und Führerin viel Aufmerksamkeit entgegen.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Beuteverhalten, Tragen, Zutragen und Spürverhalten zeigt sie mit viel Temperament und Ausdauer.

Unterordnung und Bindung:
Sie ordnet sich gut unter, hat großes Vertrauen und eine enge Bindung zu ihrer Führerin.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Fremden Menschen gegenüber ist sie zurückhaltend, wählt z. T. aus, lässt sich aber berühren. Kreis und Seitenlagen belasten sie, letztendlich ordnet sie sich unter.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Auf dem Parcours benötigt sie vor allem im optischen Bereich Führerhilfe, sieht sich dann alles an.

Schussfestigkeit:
Schuss: sicher

Unerwünschte Eigenschaften:
Leichte Ängstlichkeit fremden Menschen gegenüber.

Bemerkungen:
Eine sehr temperamentvolle Labrador Hündin, die im Team mit ihrer Führerin an Sicherheit gewinnt.

Richter: Plenge-Hellhoff
Bemerkungen aus spezieller jagdl. Leistungszucht