DRC - Datenbank, Ausgabe am 22.09.2021 07:12

Name Aldagessem's Bold Henry
ZB-Nr. 1116576
gew. am 10.8.2011
Geschlecht Rüde
Eltern Dave von der Steinmauer X 
Inula-Iline aus der Hühnerbreite
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 10.01.14
Befunde prcd-PRA: frei, CNM: über Erbgang frei, EIC: über Erbgang frei, SD2: frei, sonstige Befunde: DNA-Farbtest:Typ EE
Zahnstatus oB
ZZL vom 23.05.14
Titel/Prüfungen WT, BHP B(GRC), APD A, JP/R, BLP, BP§6+7, Btr, VPS+F, Prfg.m.leb.Ente(VPS) Langschl. (800m) div.Workingtests(F)
Besitzer Reinhard Budde
Frohenort 19
44267 Dortmund
Tel. 0231/479960
E-Mail Rbudde@gmx.de
Foto-Anzeige
Züchter Sabine König
Fotos Foto-Anzeige  Foto-Anzeige
Hinweis TAUGL. F. SP. JAGDL. LZ
Farbe schwarz
Risthöhe 56 cm
Formwert sg
Ideale Größe, maskuliner Kopf, dunkle Augen, guter Behang, ausdrucksvoll, sehr gut gebaut, Rücken nicht ganz gerade, gut gewölbter Rippenkorb, sehr gute Front und Hinterhand, gute Bewegung.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Der Rüde zeigt heute ein gutes Temperament sowie ein gut ausgeprägtes Bewegungsverhalten.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Seine Ausdauer und seine Aufmerksamkeit sind groß. Der Rüde ist ingesamt sehr unerschrocken.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Beutemachen, Tragen und auch Zutragen zeigt der Rüde in sehr ausgeprägter Form. Spürverhalten ist gut erkennbar geworden.

Unterordnung und Bindung:
Der Rüde ist eine enge Bindung zu seiner Familie eingegangen und er hat eine gute Unterordnungsbereitschaft.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Gegenüber Fremdpersonen ist der Rüde sicher und freundlich, auch interessiert, bleibt aber nach der Fixierung in der Seitenlage leicht distanziert. In der Seitenlage selbst wehrt er sich ein wenig, im Kreis ordnet er sich unter.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Auf dem Parcours ist der Rüde an allem grundsätzlich interessiert und er benötigt auch keine Hilfen, um mit den Reizen Kontakt aufzunehmen.

Schussfestigkeit:
Der Rüde ist schussfest.

Bemerkungen:
Insgesamt ein sehr sicherer und beutestarker Labrador Rüde mit einer engen Bindung, der heute zeigt, dass er zusammen mit de. Führer etwas tun möchte.

Richter: Görlas
Bemerkungen aus spezieller jagdl. Leistungszucht DGStB-Nr. B1301