DRC - Datenbank, Ausgabe am 24.11.2020 05:11

Name Amber Nabou of Mountain Forest Glade
ZB-Nr. 1028927
gew. am 12.9.2010
Geschlecht Hündin
Eltern Stonehunter El Purio Donn X 
Jacklaine's Amber Joplin
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
Nachkommen Nachkommen-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 14.02.14
Befunde prcd-PRA: über Erbgang frei
Zahnstatus oB
ZZL vom 21.02.14
Titel/Prüfungen WT, APD O, JP/R, div. Workingtests(A)
Besitzer Henze, Dagmar / Evans, Angelika
 
Züchter Angelika Evans
Risthöhe 54 cm
Formwert sg
Gute Größe, femininer Kopf, ausdrucksvoll, dunkle Augen, sehr guter Behang, trockener, sehr gut gebauter Körper, korrekte Linien und Winkelungen, sehr gute Bewegung.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die 32 Monate alte Golden Hündin zeigt sich im hohen Maße temperamentvoll. Sehr stark ausgeprägt ist ihr Bewegungsverhalten und freudig agiert sie mit ihrer Führerin.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Mit großer Ausdauer erkundet sie das Testgelände, dabei ist sie aufmerksam und unerschrocken.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Das gesamte Spektrum des Beute- und Trageverhaltens wird sehr stark ausgeprägt von der Hündin gezeigt, sehr gern und mit großer Ausdauer trägt sie auch zu.

Unterordnung und Bindung:
Die Bindung zu ihrer Besitzerin ist sehr vertrauensvoll, sie ordnet sich gern und freudig unter.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Menschen begegnet sie aufgeschlossen und freundlich. Die Seitenlage geniesst sie, im Kreis ist sie voll belastbar.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Der Parcours mit den optischen und akustischen Reizen wird neugierig und interessiert durchlaufen.

Schussfestigkeit:
Beim Schuss ist die Hündin neugierig und sicher.

Bemerkungen:
Eine sehr temperamentvolle, arbeitsfreudige Hündin mit einer vertrauensvollen Bindung an ihre Führerin, die begeistert ist von Menschen.

Richter: Muhr
Bemerkungen aus jagdl. Leistungszucht