DRC - Datenbank, Ausgabe am 18.07.2024 09:38

Name Enola von der Wegwarte
ZB-Nr. 1015202
gew. am 28.2.2010
Geschlecht Hündin
Eltern Levenghyl Mountain X 
Aspe von der Wegwarte
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Zahnstatus oB
Titel/Prüfungen WT, APD A, BLP, FH1/2(bk) GC'15 div.Workingtests(O)
Besitzer Anke Gallasch
 
Züchter Marianne Walheim
Hinweis TAUGL. F. SP. JAGDL. LZ
Farbe schwarz
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die 15 Monate alte Hündin ist temperamentvoll, bewegungs- und spielfreudig.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Sie ist sehr ausdauernd und aufmerksam.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Sie hat sehr stark ausgeprägtes Beuteverhalten, bietet auch ständig Beute an, sie trägt ihre Beute und trägt zu

Unterordnung und Bindung:
Sie hat eine sehr gute Bindung an ihre Besitzerin und ordnet sich gut unter.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Menschen gegenüber ist sie freundlich und sicher, auch die einengenden Situationen verlaufen problemlos.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Auf dem Parcours ist sie akustisch sicher, im optischen Bereich zeigt sie am Bär Unsicherheit und Misstrauen, läßt sich aber heranführen.

Schussfestigkeit:
Beim Schuss sicher, interessiert.



Richter: Weber
Bemerkungen aus spezieller jagdl. Leistungszucht