DRC - Datenbank, Ausgabe am 19.06.2019 12:44

Name Cellie of Enigmatic Patience
ZB-Nr. 0420195
gew. am 2.6.2004
Geschlecht Hündin
Eltern Warpersmoss Talon X 
Mc Nauth's Abigail
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
Nachkommen Nachkommen-Anzeige
HD/ED Hüften = A2
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 20.09.11
Befunde prcd-PRA: frei
Zahnstatus oB
ZZL vom 25.02.08
Titel/Prüfungen WT, APD A, Brugspr. Markpr. B(beg.+aben.kl.) GC'08 div. Workingtest(O)
Besitzer    
Züchter Reiner u. Gisela Hellstern
Risthöhe 52 cm
Formwert sg
Schusstest: sicher, interessiert. Leichte Hündin vom Field Trial Schlag, femininer Kopf, harter Ausdruck, gerade Hals- und Rückenlinie, leicht abfallende Kruppe, eine insgesamt leichte Hündin, bei der die Proportionen passen. Freundliches Wesen, bewegt sich mit viel Schwung.

Richter: Rabe
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Äußerst temperamentvoll und bewegungsfreudig, spielt gern mit den Führern.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Sehr ausdauernd und aufmerksam, Härte hier mehr oder weniger erkennbar.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Spür-, Beute- und Bringtrieb ausgeprägt vorhanden.

Unterordnung und Bindung:
Sehr gute Unterordnungsbereitschaft und enge Bindung.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Menschen gegenüber freundlich und sicher, auch in den einengenden Situationen.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Sicher im opt. und akust. Bereich.

Schussfestigkeit:
Sicher und unerschrocken beim Schuss.

Bemerkungen:
Eine sehr temperamentvolle freundliche Hündin mit einer engen Bindung an die Führer.

Richter: Lenschow