DRC - Datenbank, Ausgabe am 06.05.2021 00:21

Name Fiona vom Zerberushof
ZB-Nr. 2125347
gew. am 5.5.2016
Geschlecht Hündin
Eltern Zerberus vom Klingerhuf II X 
Amy vom Littard
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = A1 (rechts = A1, links = A1)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 05.11.20
Befunde prcd-PRA: frei, CNM: frei, EIC: Träger, RD OSD: über Erbgang frei, SD2: frei, HNPK: Träger
Zahnstatus oB
ZZL vom 15.01.21
Auflagen Deckpartner muss retrievertypische Prüfung gem. §3(9) ZO-L nachweisen., Deckpartner muss EIC- und HNPK-Test:frei haben.
Titel/Prüfungen WT, BHP B
Besitzer Annette Lucas
Scherfhausen 76
41352 Korschenbroich
Tel. 02182/570060
E-Mail Jaea@gmx.de
 
Züchter  
Farbe schwarz
Risthöhe 54 cm
Formwert sg
Ideale Größe, femininer Kopf, mittelbraune Augen, gut getragener Behang, viel Pigment, guter Ausdruck, sehr gut gebaut, korrekte Linien u. Winkelungen, wenig Vorbrust, bewegt sich sehr gut.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die 17 Monate alte Labrador Hündin zeigte sich sehr temperamentvoll und äußerst bewegungsfreudig. Das Spielverhalten ist in stark ausgeprägter Form vorhanden.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Ausdauernd ist sie im Verfolgen eines Ziels.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Das Beuteverhalten ist in stark ausgeprägter Form vorhanden. Sie trägt und sie trägt freudig zu.

Unterordnung und Bindung:
Sie hat eine gute Unterordnungsbereitschaft und eine gute Bindung.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Fremdpersonen gegenüber verhielt sie sich freudig und sicher. In der Seitenlage und in der Gasse sicher.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Im optischen und akustischen Bereich voll belastbar.

Schussfestigkeit:
Die Hündin ist schusssicher.



Richter: Karrenberg
Bemerkungen aus jagdl. Leistungszucht LCD 16/X 0620