DRC - Datenbank, Ausgabe am 14.08.2020 15:31

Name Neo vom alten Trappisten Kloster
ZB-Nr. 1721361
gew. am 13.3.2017
Geschlecht Rüde
Eltern Faro vom Wachtberger Ländchen X 
Jara vom alten Trappisten Kloster
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 20.05.19
Befunde prcd-PRA: über Erbgang frei, CNM: über Erbgang frei, EIC: über Erbgang frei, SD2: über Erbgang frei, HNPK: Träger
ZZL vom 27.06.19
Auflagen Deckpartner muss HNPK-Test:frei haben.
Titel/Prüfungen WT(LCD), JP/R(LCD), BLP, BP§6, Prfg.m.leb.Ente(JEP)
Besitzer Nils Niehues
Kroner Heide 47
48268 Greven
E-Mail nilsniehues@gmx.de
Homepage https://labrador-neo.de/
Foto-Anzeige
Züchter Christian Schotte
Fotos Foto-Anzeige  Foto-Anzeige
Hinweis TAUGL. F. SP. JAGDL. LZ
Farbe gelb
Risthöhe 58 cm
Formwert v
Groß, maskuliner Kopf, sehr ausdrucksvoll, dunkle Augen, vorzüglich getragener Behang, korrekter Stop, viel Ausstrahlung, vorzüglich gebaut, korrekte Linien u. Winkelungen, vorzügliche Bewegung.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Der 18 Monate alte Rüde hat trotz großem Radius eine sehr gute Bindung zu seinen Führern. Er zeigte sich aufmerksam, mit guter Ausdauer und arbeitsfreudig. Bei fremden Menschen verhält sich der temperamentvolle Rüde freundlich und sicher. Selbstständig und unerschrocken untersuchte er die Umweltreize. Er apportiert die Gegenstände gerne. Der Rüde hat sehr gute jagdliche Arbeitsanlagen, ist schusssicher und zeigte sich Labrador typisch.
Bemerkungen aus spezieller jagdl. Leistungszucht