DRC - Datenbank, Ausgabe am 21.08.2019 14:34

Name Abbeyfield Blackwood Bashir
ZB-Nr. 1721318
gew. am 28.2.2017
Geschlecht Rüde
Eltern Firan von der Wegwarte X 
Hedlund vom alten Trappisten Kloster
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = B1 (rechts = B1, links = B1)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Befunde prcd-PRA: frei, CNM: über Erbgang frei, EIC: Träger, SD2: Träger, HNPK: frei
Zahnstatus oB
Titel/Prüfungen JAS, WT, BHP, APD A
Besitzer Petra Bräutigam
 
Züchter Sabine König
Farbe schwarz
Risthöhe 57 cm
Formwert v
Gut 2 jähriger Rüde, bereits gut entwickelt, maskuliner Kopf mit viel Typ u. Ausstrahlung, kräftiger, trockener Hals, etwas Vorbrust u. Brusttiefe wäre wünschenswert, kräftiger Körper mit sehr guten Rippenkorb, vorzügliche untere u. obere Linie, etwas tiefer Rutenansatz, sehr gute Knochenstärke u. Pfoten, vorzügliche Fellanlage, freundliches, gelassenes Verhalten, korrekter Bewegungsablauf.

Richter: Pfeifer
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Der 17 Monate alte Labrador Rüde ist temperamentvoll, bewegungs- und spielfreudig.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Er ist ausgeprochen aufmerksam und ausdauernd, mehr oder weniger unerschrocken.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Die Beute apportiert er ausdauernd. Sein Spürverhalten ist stets ausgeprägt.

Unterordnung und Bindung:
Der Rüde ordnet sich gut unter und hat eine gute Bindung zu seiner Führerin.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Fremden Menschen gegenüber ist er freundlich, wählt Menschen aus und hält von der Menge Abstand. Im Kreis bleibt er aber sicher und kontaktfreudig, die Seitenlage ist problemlos.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Auf dem Parcours ist er im opt. und akust. Bereich sicher.

Schussfestigkeit:
Schussfest.

Bemerkungen:
Ein freundlicher, sensibler Rüde.

Richter: Ballwieser