DRC - Datenbank, Ausgabe am 26.06.2022 10:10

Name Quick Stepers Haldor
ZB-Nr. 1620477
gew. am 24.4.2016
Geschlecht Rüde
Eltern Ffynongain Ben X 
Elisabeth von der Steinmauer
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
Nachkommen Nachkommen-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A1, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 03.02.22
Befunde prcd-PRA: über Erbgang frei, CNM: Träger, EIC: frei, SD2: Träger, HNPK: frei
Zahnstatus oB
ZZL vom 16.12.19
Auflagen Deckpartner muss CNM- und SD2-Test:frei haben.
Titel/Prüfungen WT, APD A, JP/R, BLP, Prfg.m.leb.Ente(BLP)
Besitzer Thorsten Freyer
Windmühlenstr. 58
47445 Moers
Tel. 02841/71040
Fax. 02841/8890687
E-Mail freyer.thorsten@o2mail.de
Foto-Anzeige
Züchter  
Fotos Foto-Anzeige  Foto-Anzeige
Hinweis TAUGL. F. SP. JAGDL. LZ
Farbe schwarz
Risthöhe 56 cm
Formwert sg
Freundlicher, aktiver, schwarzer, 3 1/2 jähriger Rüde mit schönem, maskulinem Kopf, schöner Ausdruck, insgesamt ein sehr schöner, gut gebauter Rüde, Pfoten müssten kompakter sein.

Richter: Kraigher
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Der 3,5 Jahre alte Labrador Rüde zeigt isch heute sehr temperamentvoll und verspielt, sein Bewegungsverhalten ist sehr hoch.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Mit großer Ausdauer verfolgt er Ziele, er ist sehr aufmerksam seiner Umwelt gegenüber.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Das Beuteverhalten ist sehr ausgeprägt, ausdauernd trägt er die Beute, verspielt trägt er alles zu.

Unterordnung und Bindung:
Die Unterordnungsbereitschaft ist hoch, seine Bindung ist vertrauensvoll aufgebaut.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Menschen gegenüber ist er freundlich, in der Seitenlage ordnet er sich unter, im Kreis ist er sicher und zutraulich.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Im optischen und akustischen Bereich ist er voll belastbar.

Schussfestigkeit:
Der Rüde ist schussfest und schaut sich nach Beute um.

Bemerkungen:
Ein sehr aktiver Rüde, der sich heute verspielt und arbeitsfreudig zeigt.

Richter: Muhr
Bemerkungen aus jagdl. Leistungszucht