DRC - Datenbank, Ausgabe am 26.02.2024 19:23

Name Malibu a Sunshine of the Night
ZB-Nr. 1435189
gew. am 24.11.2014
Geschlecht Hündin
Eltern Smint de Atrapasueños X 
Hoshi-Samia a Sunshine of the Night
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = A1 (rechts = A1, links = A1)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 07.12.15
ZZL vom 11.05.16
Titel/Prüfungen WT, BHP B, APD F, JP/R, BLP, div.Workingtests(F)
Besitzer Susanne Kupper-Heilmann
 
Züchter Kerstin Kusian
Hinweis TAUGL. F. JAGDL. LZ
Risthöhe 51 cm
Formwert v
Freundliche Hündin, gut geschnittener Kopf, sehr gut angesetzte Behänge, kräftig bemuskelter Hals, sehr gute obere Linie mit korrektem Rutenansatz, gute Tiefe, Oberarm könnte etwas länger sein, Knochenstärke zum Körper passend, vorzügliche Haartextur, flüssige Bewegung dabei vorne leicht eindrehend u. hinten etwas eng.

Richter: Bannach
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die 17 M. alte G/H zeigt sich heute ausgeglichen im Temperament und Bewegungsverhalten, mit ihrer Besitzerin spielt sie gerne.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Sie hat Ausdauer, ist aufmerksam und auch unerschrocken.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Das Beuteverhalten ist sehr ausgeprägt vor der Hündin gezeigt worden. Sie trägt freudig und ausdauernd alle Gegenstände in die Hand.

Unterordnung und Bindung:
Die Bindung an ihre Besitzerin ist vertrauensvoll aufgebaut, sie ordnet sich gerne jedem unter.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Menschen gegenüber ist sie schüchtern und pflegt einen kurzen freudigen Kontakt mit ihnen. In den einengenden Situationen ordnet sie sich sehr unter.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Im opt. u. akust. Bereich ist sie vorsichtig und schaut sich alles interessiert mit ihrem Menschen an.

Schussfestigkeit:
Beim Schuss ist sie aufmerksam.

Bemerkungen:
Eine freundliche, sanfte Hündin die gerne apportiert und großes Vertrauen in ihren Menschen hat.

Richter: Muhr