DRC - Datenbank, Ausgabe am 15.07.2024 23:48

Name Campino vom Ruthenbach
ZB-Nr. 1419008
gew. am 29.6.2014
Geschlecht Rüde
Eltern Seuten Schnuut Adalbero X 
Bluna vom Idsinger Holz
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = B1 (rechts = B1, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Befunde CNM: über Erbgang frei, EIC: über Erbgang frei
Gebissfehler P3 o.bds. fehlen.
Zahnstatus P3 o.bds.fehlt
Titel/Prüfungen WT, BHP B, APD A, Workingtest(A)
Besitzer Karin u. Werner Schäffer
 
Züchter Marion u. Michael Breimann
Farbe chocolate
Risthöhe 58 cm
Formwert v
Großer Rüde, maskuliner Kopf, typ- und ausdrucksvoll, helle Augen, vorzüglich getragener Behang, vorzüglich gebaut, korrekte Linien u. Winkelungen, parallele Bewegung.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Der 12,5 Monate alte Labrador Rüde bewegt sich meist gleichmäßig, verspielt hopst er mit dem Gummi-Apportel.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Ausdauer, Unerschrockenheit, Aufmerksamkeit zeigt er in gutem Maße.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Beuteverhalten, Tragen, Zutragen, Spürverhalten zeigt er mit viel Temperament und freudig.

Unterordnung und Bindung:
Er ordnet sich gut unter, hat Vertrauen zu seinen Führern.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Von fremdem Menschen ist er begeistert, nimmt jedes Kontaktangebot - manchmal etwas distanzlos - an. Kreis und Seitenlage belasten ihn nicht.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Auf dem Parcours benötigt er im optischen Bereich ein wenig Unterstützung, dann schaut er sich alles an.

Schussfestigkeit:
Er ist schusssicher.

Bemerkungen:
Ein freundlicher Labrador Rüde, der den Test unkompliziert durchläuft.

Richter: Plenge-Hellhoff
Bemerkungen aus spezieller jagdl. Leistungszucht