DRC - Datenbank, Ausgabe am 23.07.2024 22:04

Name Kjell Rasmuss vom alten Trappisten Kloster
ZB-Nr. 1418562
gew. am 12.1.2014
Geschlecht Rüde
Eltern Gando vom alten Trappisten Kloster X 
Hedda vom alten Trappisten Kloster
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Zahnstatus oB
Titel/Prüfungen WT, APD A(LCD), JP/R, Brugspr. Markpr.B(beg.kl.-2.pr.) Markpr.A(aben.kl.-2.pr.) Workingtest(A)
Besitzer Eva-Maria Zimmermann
 
Züchter Christian Schotte
Hinweis TAUGL. F. JAGDL. LZ
Farbe schwarz
Risthöhe 56 cm
Formwert v
Freundlicher, ruhiger, im Gesamtbild ausgeglichener Rüde, etwas leichterer Schlag, ansprechender Rüdenkopf, kräftiger Fang, vollzahnig, muskulöser Hals von guter Länge, fester Rücken, eine etwas geradere Kruppe wäre noch vorteilhafter, Otterrute, ausgeglichene Winkelungen, flüssiges Gangwerk.

Richter: Werner
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Der 27 Monate alte Labrador Rüde bewegt sich auf der Wiese eher gleichmäßig, Spiel interessiert ihn nicht so.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Ausdauer, Unerschrockenheit, Aufmerksamkeit zeigt er in gutem Maße.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Ebenso wie er Beuteverhalten, Tragen, Zutragen in erwünschtem Maße zeigt. Spürverhalten zeigt er auf dem Parcours mit Ausdauer und dann auch viel Temperament.

Unterordnung und Bindung:
Er hat viel Vertrauen und eine gute Bindung an seine Führerin, besonders im ersten Teil des Tests braucht er ihre Unterstützung.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Fremden Menschen gegenüber ist er etwas vorsichtig und zurückhaltend, gewöhnt sich an die Situation und lässt sich dann vertrauensvoll anfassen.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Den Parcours untersucht er weitgehend selbständig, soweit er nicht intensiv spürt.

Schussfestigkeit:
Beim Schuss sicher.

Bemerkungen:
Ein anfangs vorsichtiger, im Testverlauf an Sicherheit gewinnender Labrador Rüde, der temperamentvoll und intensiv spürt, dabei die Verbindung zur Führerin gut hält.

Richter: Plenge-Hellhoff
Bemerkungen aus spezieller jagdl. Leistungszucht