DRC - Datenbank, Ausgabe am 27.01.2021 01:50

Name Hadrian vom Klingerhuf
ZB-Nr. LCD 12/T 1692
gew. am 2.12.2012
Geschlecht Rüde
Eltern Fridolin von Brandewind X 
W-Oktava aus dem Burghaus
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
Nachkommen Nachkommen-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A1, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 25.02.19
Befunde prcd-PRA: über Erbgang frei, CNM: über Erbgang frei, EIC: Träger, RD OSD: frei, HNPK: frei
Titel/Prüfungen WT, BHP A, BLP(LCD), Prfg.m.leb.Ente
Besitzer    
Züchter  
Hinweis TAUGL. F. JAGDL. LZ
Farbe chocolate
Risthöhe 57 cm
Formwert sg
Sportlicher Rüde, sehr gute Vor- und Hinterhandwinkelung, korrekt geschnittener Kopf mit angemessener Augenfarbe.
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Der Rüde verfügt über ein gute Temperament sowie über ein adäquates Bewegungsverhalten. Er spielt begeistert.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Er hat eine große Ausdauer, ist sehr unerschrocken und immer aufmerksam.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Beutemachen, Tragen und auch Zutragen zeigt der Rüde in sehr ausgeprägter Form. Spürverhalten ist gut erkennbar geworden.

Unterordnung und Bindung:
Der Rüde hat eine enge Bindung zu seinem Führer aufgebaut und hat eine gute Unterordnungsbereitschaft.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Gegenüber fremden Menschen ist der Rüde immer sicher und freundlich und auch interessiert. Seitenlage und Kreis belasten ihn nicht.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Auf dem Parcours lässt sich der Rüde nur vom Stofftier kurz beeindrucken, untersucht aber alle Reizquellen praktisch von allein.

Schussfestigkeit:
Der Rüde ist schussfest.

Bemerkungen:
Insgesamt ein sehr arbeitsfreudiger Rüde mit einer bereits schönen Bindung und einem hohen Menschenbezug, der sich in jeder Situation gut sicher zeigt.

Richter: Görlas