DRC - Datenbank, Ausgabe am 01.03.2024 05:14

Name Think Twice Ginger Tam's Bella Coola
ZB-Nr. LOL 22942
gew. am 5.3.2012
Geschlecht Hündin
Eltern Souter Fennel X 
Pixie Dixie and Jinks the Cat
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED ?; ?,?
Gebissfehler M3 u. bds. fehlen.
Titel/Prüfungen WT, JP/R, BLP
Besitzer    
Züchter  
Hinweis TAUGL. F. JAGDL. LZ
Risthöhe 56 cm
Formwert g
Insgesamt leichtere Hündin, femininer Kopf, sanfter Ausdruck, Schulter könnte schräger liegen, lang in der Lende, nicht gerade im Rücken, mittlere Knochensubstanz, gut ausgeprägte Vorbrust, bewegt sich mit gutem Schub.

Richter: Winter
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die Hündin hat ein hohes Temperament, eine ganz kurze Regenerationsphase, ein sehr ausgeprägtes Bewegungsverhalten und eine hohe Spielanlage.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Sie ist sehr ausdauernd und aufmerksam, sowie immer unerschrocken.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Den gesamten Komplex Beutemachen-Tragen-Zutragen zeigt die Hündin in sehr ausgeprägter Form. Spürverhalten ist gut erkennbar.

Unterordnung und Bindung:
Die Hündin hat eine sehr enge Bindung zu ihrer Führerin entwickelt und sie hat eine hohe Unterordnungsbereitschaft.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Gegenüber fremden Menschen ist die Hündin freundlich und sicher, bleibt aber immer etwas distanziert. Die einengenden Situationen belasten sie nicht.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Auf dem Parcours ist die Hündin an allem interessiert und sie schaut sich auch alle Reize praktisch von allein an.

Schussfestigkeit:
Die Hündin ist schussfest.

Bemerkungen:
Insgesamt eine sichere Hündin mit einer engen Bindung und einem sehr großen Arbeitspotential.

Richter: Görlas