DRC - Datenbank, Ausgabe am 24.01.2020 19:45

Name Juhellus Terva Leijona
ZB-Nr. FIN 54952/12
gew. am 2.10.2012
Geschlecht Rüde
Eltern Juhellus Quite A Big Bang X 
Juhellus Orchid
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 02.03.18
Befunde EIC: betroffen
Titel/Prüfungen Sieger-Rostock'15 Sieger Schloss Castell‘19, WT, JP/R, BLP
Besitzer    
Züchter  
Hinweis TAUGL. F. JAGDL. LZ
Farbe schwarz
Risthöhe 68 cm
Formwert v
Ideale Größe, maskuliner Kopf, dunkle, gut eingesetzte Augen, vorzüglich getragener Behang, viel Ausstrahlung, vorzügliches Gebäude, korrekt in allen Teilen, vorzüglicher Bewegungsablauf, vorzügliches Haarkleid.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Der 1 Jahr alte Rüde hat ausgeglichenes Temperament, Bewegungs- und hohes Spielverhalten.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Er ist ausdauernd und aufmerksam.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Sein Beuteverhalten ist in hohem Maß ausgeprägt, er trägt seine Beute für sich.

Unterordnung und Bindung:
Die Bindung an seine Besitzerin ist sehr gut und vertrauensvoll, er hat gute Unterordnungsbereitschaft.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Menschen gegenüber ist er sehr zutraulich und freundlich. Auch in den einengenden Situationen bleibt er entspannt.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Auf dem Parcours schaut er sich die akustischen Reize selbständig an, im optischen Bereich zeigt er Unsicherheit und sucht die Unterstützung der Führerin.

Schussfestigkeit:
Beim Schuss sicher.

Unerwünschte Eigenschaften:
mehr oder weniger Unsicherheit in Zusammenhang mit optischen Reizen.

Bemerkungen:
Ein sensibler Rüde mit sehr guter Bindung an seine Menschen, sehr zutraulich zu fremden Menschen. Leichte Unsicherheit im optischen Bereich.

Richter: Weber