DRC - Zuchthündin, Ausgabe am 28.11.2020 07:17

Name Querfeldein Arosa
ZB-Nr. 0813936
gew. am 5.9.2008
Geschlecht Hündin
Eltern Haredale Minx X 
Felizia vom Hirschthürl
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
Nachkommen Nachkommen-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A1, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 06.03.15
Befunde prcd-PRA: über Erbgang frei, CNM: frei, EIC: frei, SD2: Träger, HNPK: frei
Zahnstatus oB
ZZL vom 31.10.12
Titel/Prüfungen WT, APD F, BH/VT(SV) div.Workingtests(F)
Besitzer Katja Bischler
 
Züchter Dr. Susanne Wisniewski
Farbe gelb
Risthöhe 53 cm
Formwert sg
Kleine Hündin, femininer Kopf, helle Nase, gute Augenfarbe, sehr gut getragener Behang, trockener Körper mit sehr guten Linien und Winkelungen, korrekte Bewegung.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die 3 Jahre alte Labrador Hündin zeigt ausgeprägtes Temperament, ihr Bewegungsverhalten zeigt sie insbesondere beim Apportieren und im Parcours, sie spielt gern mit ihrer Führerin.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Sie ist sehr aufmerksam besonders ihrer Führerin gegenüber, sie zeigt sich ausdauernd und unerschrocken.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Beuteverhalten und Tragen sind ausgeprägt, sie trägt meistens freudig zu, Spüren ist gut erkennbar.

Unterordnung und Bindung:
Sie ordnet sich gern und freudig unter, die Bindung ist eng und vertrauensvoll.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Menschen gegenüber ist sie sicher und freundlich, sucht aber wenig Kontakt, in den einengenden Situationen ordnet sie sich unter.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Den Parcours durchläuft sie sicher, interessiert und freudig.

Schussfestigkeit:
Sie ist schussfest.

Bemerkungen:
Eine freundliche, arbeitsfreudige Hündin, mit großem und engem Bezug zu ihrer Führerin.

Richter: Lamm