DRC - Zuchthündin, Ausgabe am 17.09.2021 06:04

Name Kupferelfe vom Warsingfehn
ZB-Nr. 0713054
gew. am 4.7.2007
Geschlecht Hündin
Eltern Wendearose Hector of Riversway X 
Gaya vom Warsingfehn
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
Nachkommen Nachkommen-Anzeige
HD/ED Hüften = C2 (rechts = C2, links = C2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 21.05.14
Befunde prcd-PRA: über Erbgang frei, CNM: über Erbgang frei, EIC: Träger, RD OSD: frei, SD2: Träger
ZZL vom 29.08.14
Titel/Prüfungen WT, APD A
Besitzer Brach, Jörg / Räder, Kristina
Foto-Anzeige
Züchter Bärbel Achelpöhler
Fotos Foto-Anzeige  Foto-Anzeige
Farbe gelb
Risthöhe 53 cm
Formwert sg
Gute Grösse. Femininer Kopf, ausdrucksvoll, mittlere Augenfarbe, s.g. Behang, sehr gutes Gebäude, etwas Wamme + etwas lang in der Lende, sehr gute Winkelungen + flüssige Bewegung.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die 6jährige Labi Hündin zeigt sich heute sehr ausgeprägt vom Temperament und Bewegungsverhalten. Gern und ausdauernd spielt sie mit jedem.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Sie hat Ausdauer, Aufmerksamkeit und ist durchweg unerschrocken.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Sie hat stark ausgeprägtes Beute- und Trageverhalten, ausdauernd und freudig trägt sie auch zu.

Unterordnung und Bindung:
Die Bindung an ihren Menschen ist eng und vertrauensvoll, gern und freudig ordnet sie sich unter.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Von Menschen ist die Hündin begeistert, im Kreis und in der Seitenlage ist sie sicher und zutraulich.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Optisch und akustisch ist die Hündin voll belastbar.

Schussfestigkeit:
Beim Schuss ist sie aufmerksam und geht in eine Suche.

Bemerkungen:
Eine freundliche, aktive Hündin, die eine sehr hohe Arbeitsfreude zeigt und gern mit Menschen agiert.

Richter: Muhr