DRC - Datenbank, Ausgabe am 26.09.2017 14:56

Name Fendawood Cashflow
ZB-Nr. 1519445
gew. am 30.12.2013
Geschlecht Hündin
Eltern Delfleet Neon of Fendawood X 
Ragweed's Ready
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
Nachkommen Nachkommen-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 28.06.17
Befunde prcd-PRA: frei, RD OSD: frei, SD2: Träger
Zahnstatus oB
ZZL vom 11.12.15
Auflagen Deckpartner muss EIC-, CNM-, HNPK- und SD2-Test:frei haben.
Titel/Prüfungen WT, APD A
Besitzer Noel Joppien
Feldohlentrup 21
32825 Blomberg
E-Mail noel@evolution-hund.de
Homepage http://www.chestersmill.de
 
Züchter D.S. Latham
Farbe gelb
Risthöhe 56 cm
Formwert sg
Ideale Größe, Hündin mit etwas leichtem Kopf, etwas spitzem Fang, dunklen Augen u. sehr gut getragenem Behang, sehr ausdrucksvoll, sehr gut gebauter Körper mit korrekten Linien u. Winkelungen, guter Bewegungsablauf.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die 19 Monate alte Hündin verhält sich heute überwiegend sehr ruhig und hält sich eng an die Führerin, zu der sie eine gute Beziehung und Vertrauen hat. Spielverhalten ist erkennbar. Sie kam ohne Primärsozialisation mit 5,5 Monaten zur Führerin.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Beim Apportieren zeigt sie große Ausdauer mit verschiedenen Gegenständen, die sie dem Führer zuträgt. Spürverhalten ist erkennbar.

Unterordnung und Bindung:
Sie zeigt eine hohe Unterordnungsbereitschaft dem Führer und auch fremden Personen gegenüber. Sie ist sehr gehorsam.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Menschen gegenüber zeigt sie submissives Verhalten, lässt sich von ihnen anfassen und nähert sich ihnen teilweise auch spontan. Sie geht gehorsam mit der Führerin in die Gasse und bleibt dort unterordnungsbereit mit angelegten Ohren zurück und setzt sich dann hin, sie behält die Führerin im Blick imd bemerkt die Öffnung des Kreises nicht.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Bei den meisten optischen und akustischen Reizen reagiert sie anfangs recht unsicher, bellt auch einen Helfer mit stark eingeknickten Hintergliedmaßen an. Durch das Vertrauen zum Führer und ihren Gehorsam lässt sie sich aber nach einiger Zeit an alles heranführen.

Schussfestigkeit:
Sie ist schussfest.

Bemerkungen:
Eine sehr unterordnungsbereite Hündin, mit Unsicherheiten überwiegend im optischen Bereich, die sie mithilfe ihrer Führerin bewältigen kann.

Richter: Niehof-Oellers
Bemerkungen KC AR00737401