DRC - Datenbank, Ausgabe am 24.06.2017 19:23

Name Brackenwood Balmy Breeze Bennett
ZB-Nr. 1318537
gew. am 28.2.2013
Geschlecht Rüde
Eltern Cynhinfa Justin X 
Haredale Panya
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 31.05.17
Befunde prcd-PRA: frei, CNM: über Erbgang frei, EIC: über Erbgang frei, RD OSD: frei, SD2: Träger, HNPK: frei
Zahnstatus oB
ZZL vom 16.10.15
Auflagen Deckpartner muss SD2-Test:frei haben.
Titel/Prüfungen WT, APD A, JP/R, BLP, RGP, JEP, Prfg.m.leb.Ente(BLP) div. Workingtests(F)
Besitzer Kerstin Marth
Senftenberger Str. 4
01998 Klettwitz
Tel. 035754/17842
E-Mail kerstinmarth@web.de
Foto-Anzeige
Züchter Lis Eggenberger
Fotos Foto-Anzeige  Foto-Anzeige
Hinweis TAUGL. F. SP. JAGDL. LZ
Farbe schwarz
Risthöhe 55 cm
Formwert sg
Kleiner Rüde, maskuliner Kopf, genügend Schädelbreite, mittlere Augenfarbe, gut getragener Behang, sehr gut gebaut, korrekte Linien und Winkelungen, gute Bewegung.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Der 16 Monate alte Labrador erkundet ausgeprägt temperamentvoll, weiträumig und sehr bewegungsfreudig seine Umwelt. Er spielt gern mit seiner Führerin, beide bevorzugen ein heftigeres Spiel.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Während des gesamten Tests zeigt er ausgeprägt Ausdauer, Aufmerksamkeit und Unerschrockenheit.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Er apportiert begeistert, zeigt ausgeprägt Beute- und Trageverhalten und trägt freudigst zu. Seine Nase ist immer wieder im Einsatz.

Unterordnung und Bindung:
Die Bindung ist sehr eng und vertrauensvoll, die Unterordnungsbereitschaft ist hoch. Er ist immer wieder neben Frauchen, um sie zu einer gemeinsamen Aktivität aufzufordern.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Menschen gegenüber ist er sicher, aber nur kurz an ihnen interessiert. Frauchen ist wichtiger. In den einengenden Situationen ist er unbelastet.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Den Parcours durchläuft er sicher, nachdem er bereit war, den Blick von Frauchen auf die Reize zuzuwenden. Nur beim Gespenst braucht er ein wenig Hilfe.

Schussfestigkeit:
Er ist schussfest.

Bemerkungen:
Ein sehr aktiver, bewegungsfreudiger Rüde, der den Test sicher durchläuft, während sein Hauptaugenmerk einer gemeinsamen Arbeit mit seinem Frauchen gilt.

Richter: Lamm
Bemerkungen aus jagdl. Leistungszucht SHSB 716959 DRC-GStBNr.: 2016-L/327