DRC - Datenbank, Ausgabe am 24.03.2017 01:06

Name Flying Flap Ears Jay Jay
ZB-Nr. 1318402
gew. am 14.10.2013
Geschlecht Hündin
Eltern Dave von der Steinmauer X 
Flying Flap Ears Coco Chanel
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 13.10.15
Befunde prcd-PRA: frei, CNM: über Erbgang frei, EIC: Träger, SD2: Träger, HNPK: frei
Zahnstatus oB
ZZL vom 01.07.16
Auflagen Deckpartner muss EIC- und SD2-Test:frei haben.
Titel/Prüfungen WT, APD F, JP/R, div.Workingtests(A)
Besitzer Corinna da Luz
Bergstr. 41
27628 Hagen im Bremischen
Tel. 04746/1573
E-Mail corinnadaluz@aol.com
Homepage http://www.vom-uthleder-berg.de
 
Züchter Jana Hildebrandt
Farbe schwarz
Risthöhe 52 cm
Formwert sg
Kleine Hündin mit femininem Kopf, dunklen Augen u. sehr gut getragenem Behang, ausdrucksvoll, sehr gut gebauter Körper mit korrekten Linien u. Winekelungen, sehr guter Bewegungsablauf.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die 20 Monate alte Labrador Hündin erkundet weiträumig,ausgeprägt temperamentvoll und bewegungsfreudig ihre Umwelt. Sie spielt gern.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Mit ausgeprägter Ausdauer, Aufmerksamkeit und Unerschrockenheit läuft sie durch den Test.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Sie apportiert gern, zeigt ausgeprät Beuteverhalten und ausdauerndes Tragen. Zutragen will sie heute nicht. Während des gesamten Tests zeigt sie ausgeprägtes Spürverhalten.

Unterordnung und Bindung:
Die Bindung ist eng und vertrauensvoll. Die Unterordnungsbereitschaft ist ausgeprägt. Sie ist jederzeit bereit, mit ihrem Frauchen zusammenzuarbeiten.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Sie geht gern auf Spielaufforderungen ein und nimmt auch gern, wenn zu kurz, Körperkontakt auf. Die einengenden Situationen belasten sie kaum.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Im Parcours ist sie sicher, nimmt kaum Notiz. Auch hier ist sie immer mit der Nase am Boden unterwegs.

Schussfestigkeit:
Sie ist schussfest.

Bemerkungen:
Eine bewegungsfreudige, freundliche Hündin, die den Test sicher durchläuft und ständig mit der Nase arbeitet.

Richter: Lamm
Bemerkungen aus spezieller jagdl. Leistungszucht