DRC - Datenbank, Ausgabe am 23.06.2018 21:30

Name Duck Enticer's Blue Kingfisher
ZB-Nr. 1318058
gew. am 11.5.2013
Geschlecht Rüde
Eltern Oakleaf Warlord X 
Conneywarren Lena
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = C1 (rechts = A2, links = C1)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 07.11.16
Befunde prcd-PRA: über Erbgang frei, CNM: frei, EIC: frei, SD2: über Erbgang frei, HNPK: frei, sonstige Befunde: DNA-Farbtest: Typ EE
Zahnstatus oB
ZZL vom 02.12.16
Auflagen Deckpartner muss HD-A oder HD-B haben.
Titel/Prüfungen WT, APD A, JP/R, RGP, VPS, Prfg.m.leb.Ente(VPS) Mock Trial/Workingtest(Novice) div.Workingtests(F)
Besitzer Bianca Willems-Hansch
Vorderstr. 18
27628 Sandstedt
Tel. 04702/520389
E-Mail bianca@biancawillems.de
Homepage http://www.duckenticers.de
 
Züchter Bianca Willems-Hansch
Hinweis TAUGL. F. SP. JAGDL. LZ
Farbe schwarz
Risthöhe 58 cm
Formwert sg
Großer Rüde mit maskulinem Kopf, mittelbraunen Augen u. gut getragenem Behang, sehr gut gebaut, nur die Kruppe ist sehr rund, die Rute daher tief angesetzt und leider überzogen getragen, sehr gute Winkelungen, bewegt sich gut.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Der 22 Monate alte Labrador erkundet ausgeprägt temperamentvoll und bewegungsfreudig seine Umwelt. Er spielt begeistert mit Frauchen.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Mit ausgeprägter Ausdauer und zum größten Teil unerschrocken läuft er durch den Test. Er zeigt ausgeprägte Aufmerksamkeit der Umwelt gegenüber, lässt dabei Frauchen kaum aus dem Blick.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Er apportiert begeistert, zeigt ausgeprägt Beuteverhalten und freudiges Zutragen. Spürverhalten ist sehr gut erkennbar.

Unterordnung und Bindung:
Die Bindung ist eng und vertrauensvoll, er ordnet sich ganz selbstverständlich unter und ist jederzeit bereit mit Frauchen zusammenzuarbeiten.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Menschen gegenüber ist er freundlich und sicher, geniesst den Körperkontakt, wenn er mal kurz nicht an Frauchen denkt. In den einengenden Situationen ordnet er sich unter.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Im Parcours sieht er sich die Reize zum Teil selbständig, interessiert an, zum Teil ist er uninteressiert, sicher. Die restliche Umwelt ist interessanter.

Schussfestigkeit:
Er ist schussfest.

Bemerkungen:
Ein bewegungsfreudiger, fröhlicher Rüde mit einer guten Portion Eigenständigkeit, der mit seinem Frauchen ein vertrautes Team bildet.

Richter: Lamm
Bemerkungen aus jagdl. Leistungszucht DGStB-Nr. B1328 DRC-GStBNr.: 2016-L/339